Elternbrief zum Distanzunterricht ab 11. Januar 2021

 

Hier geht es zum Anmeldeformular des Ministeriums für die Notbetreuung vom 11. bis 31.1.2021.

Liebe Eltern,

ich wünsche Ihnen für das neue Jahr eine stabile Gesundheit und die nötige Gelassenheit, um mit der weiterhin schwierigen Situation zurecht zu kommen!

Der reguläre Unterricht wird, wie Sie sicher bereits aus der Presse erfahren haben, bis zum 31.01.2021 nicht stattfinden können.  Dies bedeutet:

  • Die Kinder arbeiten zuhause an ihren Unterlagen.
  • Die Lehrerinnen und Lehrer lassen allen Eltern, die sie per Mail erreichen können, die Aufgaben digital zukommen.
  • Alle anderen Eltern können die Unterlagen jeweils montags (wenn mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer ein anderes Vorgehen verbredet ist, auch dann) bis zum Ende der 1. Stunde abholen.
  • Die Schule bleibt weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen, Besuchstermine sind mit den Sekretariaten zu verabreden.
  • Es wird eine Notbetreuung angeboten. Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular des Ministeriums (eine Erklärung des Arbeitgebers muss nicht vorgelegt werden).
  • Bitte informieren Sie die Sekretariate und die Betreuungsteams zeitnah, wenn sich wegen der Notbetreuung Änderungen ergeben. 

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage hinsichtlich möglicher Änderungen und neuer Informationen.

Viele Grüße

Heinz Rombach

Back